9 Top-PR-Tipps für Küchenmarken

23
views

This post is also available in: Englisch Französisch Italienisch Spanisch

Es gibt unzählige Zeitschriften, Zeitungen und Online-Publikationen, die sich mit dem Thema Küche beschäftigen. Wenn Sie also eine Marke im Bereich Küchenausstattung oder -einrichtung sind, oder Sie Produkte in diesem Bereich verkaufen, können wir Sie bei Ihrer Pressearbeit unterstützen. Press Loft arbeitet mit zahlreichen Küchenmarken zusammen und unterstützt spezialisierte PR-Agenturen und PR-Teams bei der Automatisierung und Rationalisierung ihrer Pressearbeit und redaktionellen Bildplatzierung in Magazinen, Blogs und den sozialen Medien.

Einige der Küchenmarken, die von Press Loft unterstützt werden, sind: Retrobad, Villeroy & Boch, einrichten-design.de,Smeg, KitchenCraft.

Unsere Kunden erscheinen jeden Monat in den Print- und Online-Ausgaben von führenden Publikationen

Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl der Presseveröffentlichungen:

https://www.pressloft.com/app/press/de/category/K%C3%BCche%20&%20zubeh%C3%B6r

Anhand der tausenden von Berichterstattungen, die wir dank unserer Arbeit generieren konnten, haben wir einige wichtige Tipps und Tricks zusammengestellt, mit denen SiePresseveröffentlichungen in den digitalen und gedruckten Medien maximieren können:

  • Trends

Immer die neuesten Trends im Blick zu haben, ist wichtig für Ihre Pressearbeit. Verwenden Sie Trendfarben, wenn Sie Fotoshootings in Räumen durchführen, um die Berichterstattung kontinuierlich am Laufen zu halten und Presseveröffentlichungen, die über typische Markteinführung neuer Produkte hinausgeht – zu erzielen. Platzieren Sie Ihre Küchenartikel in trendigen Wohnräumen.

  • Arbeiten Sie mit Influencern zusammen

Die Zusammenarbeit mit Influencern ist eine großartige Möglichkeit, um Ihren Traffic, Ihre Markenbekanntheit und Ihren Umsatz zu steigern. Wenn es um Influencer im Bereich Inneneinrichtung geht, können Sie, je nach Ihrem Budget und den Produktkosten, eine Entschädigung in der Form von Produkten anbieten. Diese können im Gegenzug vom Influencer rezensiert werden, speziell wenn Sie kleinere Küchenaccessoires in Ihrem Sortiment haben. Berücksichtigen Sie bei Ihren angebotenen Produkten und Ihrem Budget den Influencer selbst sowie seine Follower. Bei einer größeren Anzahl von Followern müssen Sie wahrscheinlich ein höheres Budget einplanen. Vergessen Sie nicht, sich dasRecht zur Verwendung des dadurch entstehenden Bildmaterials für Ihre eigene Werbung und Marketingaktivitäten zu sichern und so den ROI zu steigern.

  • Bilder

Professionelle, gut ausgeleuchtete Raumsets sind der Schlüssel zum Erfolg für Unternehmen aus der Küchenwelt. Neben schönen Raumszenen empfiehlt es sich auch, freistehende Bilder von Gegenständen für „Get The Look“-Features zu produzieren.

  • Bauen Sie Beziehungen zu Journalisten auf

Der Aufbau einer guten Beziehung zu den richtigen Journalisten ist wichtig. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigenAnsprechpartner kennen und Sie diese mit Ihren Pitches erreichen. Da es sich bei Küchen um ein Spezialgebiet handelt, ist die Kontaktaufnahme mit den richtigen Journalisten das A und O. Journalisten lassen sich über die sozialen Medien, Online-Publikationen und durch das Lesen von Zeitschriften finden. Press Loft arbeitet mit zahlreichen Journalisten zusammen, dieunter anderem über Küchen schreiben -also eine großartige Möglichkeit, diese über unsere Plattform zu erreichen. Wenn Sie noch kein Press Loft-Konto haben, bieten wir Ihnen gern ein zweimonatiges Probeabo an.

  • Aus Zeitschriften Ideen gewinnen

Es gibt eine Reihe von Zeitschriften, die sich dem Thema Küche widmen. In diesen Magazinen finden Sie Anregungen zu Trends, Ideen für Fotoshootings und relevante Informationen, die Ihnen bei Fotoaufnahmen oder Anfragen von Journalisten helfen können. Außerdem erhalten Sie eine Vorstellung davon, worüber Journalisten in der Regel in diesen Magazinen berichten.

  • Nutzen Sie Veröffentlichungen

Wenn Sie Ihre Berichterstattung nutzen,um sie in den sozialen Medien zu posten und auf Ihrer Website und in Marketing-E-Mails zu erwähnen, werden Ihre Produkte ins Rampenlicht gerückt und erhalten mehr Aufmerksamkeit von den Medien. Weitere Informationen finden Sie hier in unserem Webinar zum Thema Influencer Marketing (auf Englisch).


  • Pressemitteilungen

Das monatliche Verfassen und Versenden von Pressemitteilungen ist ein äußerst wichtiger Aspekt der PR-Arbeit und bietet eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Berichterstattungen zumaximieren. Stellen Sie sicher, dass Sieeine relevante Einleitung, einen Hauptteil mit den Produktbeschreibungen und dann einenSchlussteil mit einigen technischen Informationen über die Produkte und Preise einschließen. Ihre Pressemitteilung muss alle notwendigen Informationen enthalten, die ein Journalist benötigt, um einen Beitrag zu verfassen. Neu Produkteinführungen, Trends und produktorientierte Pressemitteilungen eignen sich hervorragend für die PR-Arbeit.

  • Produkte für Fotoshootings zur Verfügung stellen

Viele Zeitschriften führen eigene Fotoshootings für Lifestyle-Bilder durch.Wenn Sie in der Lage sind, Produkte fürFotoshootings zur Verfügung zu stellen,kann dies Ihrer Öffentlichkeitsarbeit einen entscheidenden Impuls verleihen.Da Küchenprodukte oft ziemlich groß und schwierig zu transportieren sind, bietet es sich an, kleinere Produkte undAccessoires zur Verfügung zu stellen.

  • Case Studys

Journalisten suchen regelmäßig nach Beispielen von Küchen. Diese sollten neu und noch nicht von anderen Journalisten verwendet worden sein sowie einen modernen oder originellen Stil aufweisen. In einigen Fällen wird sogar der Hauseigentümer interviewt.